Auf La Gomera wandern: Unvergessliche Naturerlebnisse auf der Kanareninsel

La Gomera ist eine der Kanarischen Inseln, die sich westlich von Afrika im Atlantik befinden. Nach El Hierro ist sie die kleinste des Archipels und doch hat sie eine Menge zu bieten, vor allem für Outdoor- und Natur-Fans. Reisen Sie mit alltours zum Wandern nach La Gomera und erleben Sie sagenhafte Landschaften mit Nebelwäldern, Wasserfällen, Stauseen und Hochplateaus, die Ihnen in Ihren Ferien eindrucksvolle Weitblicke eröffnen! Ein besonders beliebtes Ausflugsziel für Aktivurlauber wie Wanderer ist das "Valle Gran Rey", das "Tal des großen Königs", im Westen der Insel. Zahlreiche Wanderwege führen Sie hier entlang an Bananenplantagen und vorbei an Palmen, die in der terrassierten Kulturlandschaft ausreichend Platz finden. Kleine Orte und Weiler schmücken die idyllische und zugleich exotische Kulisse des Tals, das sich bis zum Meer erstreckt und deshalb auch Badestellen bereithält, an denen Sie sich auf einer Tour erfrischen können. Das Tal beherbergt die schönsten Wanderrouten La Gomeras, einen ausgezeichneten Überblick über das Becken erhalten Sie von dem vom Architekten César Manrique gestalteten Aussichtspunkt "Mirador del Palmarejo".

Schluchten, Vulkane und mehr beim Wandern auf La Gomera entdecken

Weiterhin lohnenswert ist eine Wanderung zum Roque de Agando, einem der Felsen, welche die Felsgruppe "Los Roques" bilden. Die Naturdenkmäler liegen im Osten des zentralen Hochlands zwischen dem Barranco de La Laja und dem Barranco de Benchijigua. Wenn Sie beim Wandern auf La Gomera die Felsen erkunden möchten, planen Sie die Tour am besten bergab in Richtung Santiago de La Gomera. Die beliebte Abstiegswanderung verläuft durch Kiefernwälder und entlang eines von imposanten Felswänden eingerahmten Hochtals über den Weiler Benchijigua und weiter durch malerische Palmgärten von Pastrana. Entscheiden auch Sie sich jetzt für Wanderungen auf La Gomera und erleben Sie dabei den Garajonay Nationalpark mit seinen märchenhaften Naturlandschaften im Herzen der Kanareninsel, wo Wasserfälle am Wegesrand rauschen und Lorbeerbäume von Moosen und Flechten bewachsen sind! Wer zu einer mittelschweren Rundwanderung aufbrechen möchte, kann sich an den Basaltformationen des Roque Cano von Vallehermoso erfreuen und dabei auch den Vulkanschlot Roque Blanco erspähen. Die Strecke ist knapp zehn Kilometer lang und befindet sich in der Region Vallehermoso, wo auch der schmackhafte Palmenhonig hergestellt wird. Beim Wandern auf La Gomera sind außerdem der Barranco del Cabrito und der Majona-Naturpark im Nordosten einen Besuch wert. Planen Sie noch heute mit alltours Ihre Ferien auf den Kanarischen Inseln und gehen Sie auf La Gomera wandern!
schließen

Sporthotels

Hotel BelleVue Aquarius
Hotel BelleVue AquariusPuerto del Carmen | Lanzarote
  • 7 Tage, 07.04.21 bis 14.04.21
  • App. Typ B, Ohne Verpfleg...
 
ca. 375 CHF*
pro Person
ab 351
Appartements „THe“ Morromar
Appartements „THe“ MorromarPuerto del Carmen | Lanzarote
  • 7 Tage, 07.04.21 bis 14.04.21
  • App. Typ B, Ohne Verpfleg...
 
ca. 399 CHF*
pro Person
ab 373
Hotel Palmeras Garden
Hotel Palmeras GardenPlaya Blanca | Lanzarote
  • 7 Tage, 21.04.21 bis 28.04.21
  • APB, Ohne Verpflegung
 
ca. 399 CHF*
pro Person
ab 373
Bewertung Urlaub Wandern
 
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen (80 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
4