La Gomeras Strände: An Lavasandstränden entspannen und sonnen

Die Kanarischen Inseln, von denen La Gomera die zweitkleinste ist, laden ganzjährig zum Baden, Wandern, Radfahren, Tauchen und Schnorcheln ein. Vor allem Natur-Liebhaber und Sonnenanbeter kommen hier auf ihre Kosten und sammeln neue Kräfte im frühlingshaften Klima. Reisen Sie mit alltours in einen Erholungsurlaub, lohnt es sich, die Strände La Gomeras zu entdecken. Wer eine Unterkunft im Norden der Insel gebucht hat, profitiert zum Beispiel von der "Playa de la Calta" in einer 180 Meter langen Bucht in Hermigua. Von hier aus haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Nachbarinsel Teneriffa, während Sie auf Kies und Sand liegen und die Sonne genießen. Einige Bäume spenden hier Schatten und eine Kapelle am Rand des Strandes verleiht der schönen Kulisse das I-Tüpfelchen. Ein Restaurant lädt Sie zur Zwischenmahlzeit mit Fischspezialitäten ein, auf dem Picknickplatz darf gegrillt werden. Die gute Infrastruktur mit Duschen und einem Verleih für Sonnenschirme und -liegen rundet das Angebot ab. Etwas ursprünglicher geht es an den Stränden der Ostküste zu. Entdecken Sie die "Playa de la Guancha" in einer 500 Meter langen Bucht mit kristallklarem Wasser und baden Sie auch einmal ohne Badebekleidung, Sie werden hier Gleichgesinnte antreffen! Weiterhin erwartet Sie nahe der Hauptstadt San Sebastián de La Gomera der durch einen Tunnel erreichbare Strand "Playa de la Cueva".

Abwechslungsreiche Strände in La Gomeras Süden

Begeben Sie sich in Ihren Ferien im Zuge einer Wanderung oder während eines Ausflugs in den Süden, erwarten Sie hier schönste Strände La Gomeras und meistens auch das sonnigste sowie trockenste Wetter. Vor allem nahe dem Ort Playa Santiago finden sich Strände wie die "Playa de Santiago", die sich unterhalb eines Felsplateaus erstreckt. Der Strand ist geschützt durch eine Hafenmole und etwa 500 Meter lang. Hier gibt es zur Abwechslung zu den dunklen Stränden einen kleinen Abschnitt mit hellem Sand. Ebenfalls bei Playa Santiago gelegen, können Sie auf einer kleinen Wanderung über einen Pfad die "Playa del Chinguarime" entdecken. Der Strand ist 150 Meter lang, naturbelassen und für Freunde der Freikörperkultur geeignet. Ruhesuchende FKK-Fans nehmen einen etwas längeren Spaziergang auf sich und erobern die abgelegene "Playa del Medio", die nahe des Barrancos de Santiago in einer 250 Meter langen Bucht liegt. Auch zum Nacktbaden beliebt sind die "Playa de Tapahuga" sowie die "Playa del Valle Gran Rey". Letztere liegt mit ihrem schwarzen Sand malerisch vor dem grünen Tal Valle Gran Rey, im Winter kommen hier Steine zum Vorschein, wenn das Meer sich den Sand zu eigen macht. Duschen, eine Strandpromenade mit Cafés, Restaurants, Geschäfte und Bänke unter Palmen bieten alles, was ein erholsamer Tag am Meer bedarf. Romantische Stunden verspricht hingegen einer der Strände an La Gomeras Nordwestküste – die "Playa de Alojera". Die Badestelle liegt durch eine Mole geschützt in einer Bucht und weist eine Kulisse aus hohen Felswänden auf. Die farbenprächtigen Sonnenuntergänge und ein Restaurant machen den Ort ideal für Paare. Freuen Sie sich auf eine erfrischende Auszeit an den Stränden La Gomeras – buchen Sie jetzt Ihr günstigstes Angebot für eine Reise auf die Kanarischen Inseln mit alltours!
schließen
La Gomera FKK

Die Kanarischen Inseln sind aufgrund Ihrer ganzjährig milden Temperaturen das ganze Jahr über für einen Badeurlaub geeignet und werden von v...

Hotels am Strand

Hotel BelleVue Aquarius
Hotel BelleVue AquariusPuerto del Carmen | Lanzarote
  • 7 Tage, 07.04.21 bis 14.04.21
  • App. Typ B, Ohne Verpfleg...
 
ca. 357 CHF*
pro Person
ab 334
Hotel Palmeras Garden
Hotel Palmeras GardenPlaya Blanca | Lanzarote
  • 7 Tage, 14.04.21 bis 21.04.21
  • APB, Ohne Verpflegung
 
ca. 378 CHF*
pro Person
ab 354
Hotel Atlantis Las Lomas
Hotel Atlantis Las LomasPuerto del Carmen | Lanzarote
  • 7 Tage, 07.04.21 bis 14.04.21
  • Studio, Ohne Verpflegung
 
ca. 399 CHF*
pro Person
ab 373
Bewertung Urlaub Strände
 
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen (80 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
4