Puerto de Mogán: Das romantische "Venedig des Südens" erleben

Puerto de Mogán ist ein kleiner Küstenort im Südwesten der Kanareninsel Gran Canaria, der rund um den Hafen der Gemeinde Mogán angelegt wurde. Ihn durchziehen viele kleine Kanäle, die über Brücken überquert werden können, was ihm zu seinem Beinamen "Venedig des Südens" oder "Klein Venedig" verhalf. Die Straßen des von Hotelburgen verschonten, idyllischen Ortes sind mit bunten Blumen geschmückt und die vielen Cafés, Restaurants und Geschäfte entlang der Promenade am Hafen laden zum gemütlichen Spaziergang und Verweilen ein.

Ein Bad im Atlantik im pittoresken Puerto de Mogán

Besuchen auch Sie in Ihren Ferien mit alltours das "Venedig von Gran Canaria" und packen Sie am besten auch die Badesachen ein. An den Jachthafen angrenzend finden Sie hier einen durch Molen geschützten Strand vor, an dem Sie vor der beeindruckenden Bergkulisse und dem wunderbaren Ausblick auf das Meer und die Jachten ein erfrischendes Bad nehmen können. Überdies sind vom Hafen von Puerto de Mogán aus Ausflüge mit der "Yellow Submarine" oder einem Glasbodenboot möglich. Sie erreichen den Ort über die GC-1 sowie über die GC-500 und GC-200. Alternativ verkehren hierher auch Linienbusse.
schließen

Hotelangebote

Hotel Sol Puerto de la Cruz TenerifeUNSER TIPP
Hotel Sol Puerto de la Cruz TenerifePuerto de la Cruz | Teneriffa
  • 7 Tage, 24.08.21 bis 31.08.21
  • DZ, Frühstück
 
ca. 536 CHF*
pro Person
ab 501
Appartements Paraiso del SolUNSER TIPP
Appartements Paraiso del SolPlaya de las Americas | Teneriffa
  • 7 Tage, 24.08.21 bis 31.08.21
  • STA, Halbpension
 
ca. 538 CHF*
pro Person
ab 503
CasablancaUNSER TIPP
CasablancaPuerto de la Cruz | Teneriffa
  • 7 Tage, 24.08.21 bis 31.08.21
  • STA, Frühstück
 
ca. 542 CHF*
pro Person
ab 507
Bewertung Urlaub Puerto de Mogan
 
 
 
 
 
 
 
8 Bewertungen (70 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
3.5