Dünen von Maspalomas: Ein sehens- und erlebenswertes Naturschutzgebiet

Die Dünen von Maspalomas sind ein beeindruckendes sechs Kilometer langes und ein bis zwei Kilometer breites Areal zwischen dem Urlaubsort Playa del Inglés und Meloneras auf Gran Canaria. Sie stehen gemeinsam mit der angrenzenden Oase La Charca von Maspalomas unter Naturschutz. Letztere befindet sich nahe dem Leuchtturm "Faro de Maspalomas" und ist ein Brutgebiet für zahlreiche Wasservögel. Ein Teil des Strandes, hinter dem sich die Dünen erstrecken, ist das einzige offizielle FKK-Gebiet auf der Kanarischen Insel.

Barfuß durch den warmen Sand der Dünen von Maspalomas

Wer in seinem Urlaub mit alltours auf Gran Canaria ein besonderes Erlebnis in Erinnerung halten möchte, sollte sich die Schuhe ausziehen und von Playa del Inglés aus einen Spaziergang am Strand entlang und durch die Dünen von Maspalomas unternehmen. Der Sand ist sehr fein und besteht aus angespültem, zerriebenem Korallen- und Muschelkalk – eine Wohltat für die Füße! Ein Highlight ist auch die Aussicht, die von oben auf den Dünen bis auf das Meer reicht. Sie erreichen das Naturschauspiel von Playa del Inglés aus zu Fuß oder über den Busbahnhof am "Faro de Maspalomas": Fühlen Sie sich ein wenig wie in der Wüste, aber nicht zu sehr!
schließen

Hotelangebote

Hotel Sol Puerto de la Cruz TenerifeUNSER TIPP
Hotel Sol Puerto de la Cruz TenerifePuerto de la Cruz | Teneriffa
  • 7 Tage, 24.08.21 bis 31.08.21
  • DZ, Frühstück
 
ca. 548 CHF*
pro Person
ab 513
Appartements Paraiso del SolUNSER TIPP
Appartements Paraiso del SolPlaya de las Americas | Teneriffa
  • 7 Tage, 24.08.21 bis 31.08.21
  • STA, Halbpension
 
ca. 551 CHF*
pro Person
ab 515
CasablancaUNSER TIPP
CasablancaPuerto de la Cruz | Teneriffa
  • 7 Tage, 24.08.21 bis 31.08.21
  • STA, Frühstück
 
ca. 554 CHF*
pro Person
ab 519
Bewertung Urlaub Dünen Maspalomas
 
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen (70 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
3.5