Sehenswürdigkeiten in Cala d'Or: Urlaub in der goldenen Bucht Mallorcas

Der charmante Ferienort Cala d'Or an der Südostküste Mallorcas bietet Ihnen in Ihren Ferien neben fantastischen Stränden in malerischen Buchten auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der unmittelbaren Umgebung. Zu den Cala-d'Or-Tipps zählt zum Beispiel die historische Festung "Es Forti" an der Spitze der Bucht Cala Llonga. Sie stammt aus dem 18. Jahrhundert und thront am Ausgang der Bucht über dem Meer. Auf dem Plateau der Festung erwartet Sie ein weiter Blick auf Cala d'Or seine vielen Buchten. Zu den Sehenswürdigkeiten in Cala d'Or gehört auch der Hafen in der Cala Llonga selbst. Setzten Sie sich hier in eines der zahlreichen Cafés und genießen Sie den Trubel und den Blick auf die Boote bei einem entspannten Kaffee oder Eis! Sehenswert sind während der Ferien auch die nahen Küstenorte Cala Figuera und Portopetro. Traditionelles Flair und der ursprüngliche Charme eines Fischerdorfes laden hier zu romantischen Spaziergängen und einem Restaurantbesuch ein. Vom Hafen aus lohnt sich zudem eine Ausfahrt mit dem Glasbodenboot, das Ihnen auf Ihrer Reise ungewöhnliche Einblicke in die Unterwasserwelt Mallorcas schenkt. Mit alltours finden Sie günstige Angebote für Ihren Urlaub – freuen Sie sich darauf, was Cala d'Or Sehenswertes zu bieten hat!

Naturspots als schönste Sehenswürdigkeiten von Cala d'Or

Nicht nur für Natur-Liebhaber ein absolutes Highlight ist das nahe gelegene Naturschutzgebiet "Parc natural del Mondrago". Hier finden Wander-Freunde und Radfahrer zahlreiche Wege durch die wunderschöne Natur, die den Park zu einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Cala d'Or macht. Auch beherbergt er einige der schönsten Strände der Insel, wie die mit der "Blauen Flagge" ausgezeichneten "Playa de Mondrago" und "Playa S'Amarador". Dahinter erstreckt sich eine Waldlandschaft, die eine große Vielfalt an Vogelarten beheimatet. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten bei Cala d'Or und von ganz Mallorca gehören die "Drachenhöhlen" bei Porto Cristo. Die "Coves del Drac" sind ein unterirdisches Höhlensystem von rund eineinhalb Kilometern Länge. Natur-Fans und Familien erleben hier einzigartige Tropfsteinformationen, die mit Lichteffekten kunstvoll in Szene gesetzt werden. Besonders beeindruckend ist der größte unterirdische See Europas, an dem Sie bei dem Rundgang auch ein klassisches Konzert erleben. Freuen Sie sich auf Cala d'Or uns seine Sehenswürdigkeiten und buchen Sie jetzt mit alltours preisgünstig Ihren Urlaub!
schließen
Es Forti

Der beliebte Ferienort Cala d'Or auf Mallorca liegt an der zerklüfteten Küste im Osten der Insel. Immer wieder sind die Felsen durchbrochen von t...

Coves del Drac

Die Coves del Drac, die "Drachenhöhlen", sind ein Tropfsteinhöhlensystem an der Ostküste von Mallorca in Porto Cristo. Die seit Urzeiten bek...

Parc Natural de Mondrago

Zwischen Cala d'Or und Cala Figuera liegt der Parc natural de Mondrago an der Südostküste von Mallorca. Das rund 750 Hektar große Naturschu...

Portopetro

Der kleine Hafenort Portopetro liegt im Gemeindegebiet von Santanyi im Südosten von Mallorca. Von dem beliebten Ferienort Cala d'Or sind es nur einein...

Hotelangebote

Hotel Bei Juan
Hotel Bei JuanS'Illot | Mallorca
  • 7 Tage, 01.07.21 bis 08.07.21
  • DZ, Halbpension
 
ca. 421 CHF*
pro Person
ab 394
Hotel Playa Blanca
Hotel Playa BlancaS'Illot | Mallorca
  • 7 Tage, 01.07.21 bis 08.07.21
  • DZ, Halbpension
 
ca. 437 CHF*
pro Person
ab 409
Hotel Riutort
Hotel RiutortArenal | Mallorca
  • 7 Tage, 01.07.21 bis 08.07.21
  • DZ, Halbpension
 
ca. 444 CHF*
pro Person
ab 415
Bewertung Urlaub Sehenswürdigkeiten
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0