Surfen auf Kos: Zum Wassersport nach Griechenland

Wassersport-Begeisterte, die zum Surfen nach Kos reisen, werden schnell fündig, denn rund um die Insel liegen die ältesten Surfreviere in der Ägäis. Auch wer zum Kitesurfen Kos besucht, wird auf seine Kosten kommen. Insbesondere die Nordküste lädt dazu ein, den hier meist schräg auflandigen Wind zu nutzen und einen aktiven Tag im Mittelmeer zu verbringen. Ein Spot zum Kitesurfing liegt am Strand von Kohilari, der perfekte Wind zum Surfen auf Kos weht unter anderem in Kefalos. Der beliebte nördliche Starkwind Meltemi tritt nahezu ausschließlich in den Hochsommermonaten Juli und August auf.

Wind und Wetter zum Surfen auf Kos nutzen

In Ihren Ferien mit alltours können Sie am Strand entspannt die Sonne genießen oder zu weiteren Aktivitäten wie einem Sightseeing in Kos-Stadt aufbrechen. Eine tagesfüllende Beschäftigung für Aktivurlauber ist das Windsurfen auf Kos. Profitieren Sie von den entspannten Freeride-Bedingungen und von hohen Wellen, wie sie sich beispielsweise an den Spots der Strände von Marmari, Mastichari, Psalidi und Theologos finden! Wer noch nie auf einem Brett stand und das Surfen auf Kos erlernen möchte, finden in Kefalos, Marmari, Mastichari und Psalidi Surfschulen vor.

schließen

Sporthotels

Hotel Esperia
Hotel Esperia Marmari | Kos
  • 7 Tage, 02.07.19 bis 09.07.19
  • Doppelzimmer, Halbpension
 
ca. 649 CHF*
pro Person
ab 607
Hotel Kalimera Mare
Hotel Kalimera Mare Kardamena | Kos
  • 7 Tage, 02.07.19 bis 09.07.19
  • Doppelzimmer, Halbpension
 
ca. 698 CHF*
pro Person
ab 653
Hotel Platanista
Hotel Platanista Kos-Stadt/ Psalidi | Kos
  • 7 Tage, 03.07.19 bis 10.07.19
  • Doppelzimmer, Halbpension
 
ca. 703 CHF*
pro Person
ab 658
Seite bewerten
 
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen (ø 4,0)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
4