Teneriffa im Februar: Die beste Reisezeit für Aktivurlauber und Naturliebhaber

Teneriffa im Februar
Wenn es in Deutschland kalt und nass ist, erwarten Sie auf Teneriffa im Februar stets frühlingshafte Temperaturen, die im Süden der Insel bis auf 22 Grad klettern können. Im Norden Teneriffas beträgt die Durchschnittstemperatur jetzt etwa 14 bis 17 Grad. Ideal sind diese Bedingungen vor allem für aktive Urlauber, welche die facettenreiche Natur erkunden möchten. Auf ausgiebigen Wanderungen oder Radtouren kommen Sie nicht allzu sehr ins Schwitzen und dank der 350 Sonnentage im Jahr wird sich Ihnen das Wetter auch die meiste Zeit von seiner schönsten Seite zeigen.

Auf Teneriffa ist der Februar dem Karneval gewidmet

Während Natur-Fans durch die Landschaften wandern und die Blütenpracht der jetzt zart rosa blühenden Mandelbäume bewundern, erleben andere die Städte und Dörfer der Insel bunt und lebendig, denn im Februar startet auf Teneriffa die Karnevalszeit. Erleben Sie den Trubel in Ihren Ferien auf der Kanareninsel mit: Erfreuen Sie sich an der Wahl der "Karnevalskönigin" und bestaunen Sie die vielen farbenprächtig verkleideten Inselbewohner, die hier in einer Vielzahl an den Umzügen teilenehmen – der Karneval auf Teneriffa ist der zweitgrößte der Welt und steht dem in Rio de Janeiro n nichts nach!
schließen

Hotelangebote

Hotel TRH Taoro Garden
Spanien (Kanaren) . Teneriffa . Puerto de la Cruz Hotel TRH Taoro Garden
  • 7 Nächte . Doppelzimmer . Frühstück
Kundenbewertung
5.1 / 6
Alexandre Hotel Troya
Spanien (Kanaren) . Teneriffa . Costa Adeje Alexandre Hotel Troya
  • 7 Nächte . Doppelzimmer . Frühstück
Kundenbewertung
4.7 / 6
Alexandre Hotel La Siesta
Spanien (Kanaren) . Teneriffa . Playa de las Americas Alexandre Hotel La Siesta
  • 7 Nächte . Doppelzimmer . Frühstück
Kundenbewertung
4.8 / 6
Bewertung Urlaub Teneriffa im Februar
 
 
 
 
 
 
 
15 Bewertungen (71 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
3.55