Cuevas de Artà: Faszination Tropfsteinhöhle

Neben den bekanntesten Höhlensystemen "Coves del Drac" und "Coves dels Hams" liegt mit den "Cuevas de Artà" – auch "Coves d'Artà" genannt – eine weitere Tropfsteinhöhle im Osten der Baleareninsel Mallorca. Einst als Schutz vor Piratenangriffen von den Einwohnern der Insel genutzt, ist sie gegenwärtig für Besucher zugänglich. Im Rahmen einer Führung begegnen Ihnen hier zahlreiche bis zu 22 Meter hohe Tropfsteinsäulen, die mit der dort installierten Ton-Wechsellicht-Schau besonders eindrucksvoll erscheinen.

Ein Besuch in den "Cuevas de Artà"

Möchten Sie die "Cuevas de Artà" in Ihren Ferien mit alltours besichtigen, ist dies im Zuge einer Bootsfahrt von Font de sa Cala oder Cala Ratjada möglich. Alternativ können Sie auch nur die Höhlen besichtigen. Der Eintritt beträgt 14 Euro für Erwachsene und 7 Euro für Kinder von sieben bis zwölf Jahren. Die Führungen werden in Spanisch, Deutsch, Französisch und Deutsch angeboten und dauern etwa 35 bis 40 Minuten. Zu der Tropfsteinhöhle gelangen Sie mit dem PKW von Cala Millor aus über die Ma-4040 und Ma-4042 innerhalb von circa 20 Minuten.
schließen

Hotelangebote

Hotel Riutort
Hotel RiutortArenal | Mallorca
  • 7 Tage, 24.08.21 bis 31.08.21
  • Doppelzimmer, Halbpension
 
ca. 443 CHF*
pro Person
ab 414
Hostal Alfonso
Hostal AlfonsoCala Ratjada | Mallorca
  • 7 Tage, 24.08.21 bis 31.08.21
  • Doppelzimmer, Frühstück
 
ca. 505 CHF*
pro Person
ab 472
Hotel Seramar Luna - Luna Park
  • 7 Tage, 24.08.21 bis 31.08.21
  • Doppelzimmer, Frühstück
 
ca. 517 CHF*
pro Person
ab 484
Bewertung Urlaub Cuevas de Arta
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0