Platane des Hippokrates: Ein historischer Baum

Die "Platane des Hippokrates" ist ein Baum in Kos-Stadt auf der griechischen Insel Kos. Unter der Orientalischen Platane soll schon der berühmte Arzt Hippokrates seine Schüler unterwiesen haben, das genaue Alter des Baumes ist jedoch aufgrund von Pilz- und Insektenbefall nicht mehr bestimmbar, da er hohl ist. Wahrscheinlich handelt es sich um einen Abkömmling des ursprünglichen Baumes an selber Stelle. Einer weiteren Sage nach soll der Apostel Paulus an eben jenem Ort auch die christlichen Lehren verbreitet haben.

Die "Platane des Hippokrates" und mehr besichtigen

Rund um den legendären Baum gibt es noch weitere geschichtlich interessante Sehenswürdigkeiten zu sehen, die Sie in Ihren Ferien mit alltours nicht verpassen sollten. Direkt neben der "Platane des Hippokrates" wurde ein antiker Sarkophag zu einem Brunnen umgebaut, der unter der Herrschaft des osmanischen Reiches im 18. Jahrhundert entstand und arabische Gravierungen aufweist. Weiterhin beginnt an der Nordseite der "Platia Platanou", auf der die Platane steht, eine Brücke, die zur Johanniterfestung "Neratzia" führt, während die Südseite des Platzes den Weg zu den Ruinen der antiken Agora weist.
schließen

Hotelangebote

Hotel Gaia RoyalUNSER TIPP
Hotel Gaia RoyalMastichari | Kos
  • 7 Tage, 03.07.23 bis 10.07.23
  • Doppelzimmer, Alles Inklu...
 
ca. 872 CHF*
pro Person
ab 816
Mariamare Apartments
Mariamare ApartmentsStalis | Kreta
  • 7 Tage, 04.07.23 bis 11.07.23
  • Juniorsuite, Ohne Verpfle...
 
ca. 528 CHF*
pro Person
ab 494
Argo Hotel
Argo HotelKassandra - Siviris | Chalkidiki
  • 7 Tage, 03.07.23 bis 10.07.23
  • Studio, Frühstück
 
ca. 553 CHF*
pro Person
ab 517
Bewertung Urlaub Platane des Hippokrates
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0