Epta Piges: Ein idyllisches Stück Natur in Griechenland

In einem grün bewaldeten Tal im Osten der griechischen Insel Rhodos sammelt sich das durch Bachläufe zusammengeflossene Wasser von sieben Quellen. Die "Epta Piges" – die "sieben Quellen" – sind ein absolutes Highlight für Natur-Verliebte, die mit alltours in den Ferien auf Rhodos sind. Laufen Sie über schattige Waldwege entlang der Bäche und staunen Sie über die kleinen und größeren Wasserfälle, über die sich das Quellwasser seinen Weg bis zum Fluss Loutanis bahnt. Von hier aus fließt das Wasser in einen Stausee.

Ein Ausflug in das Tal der "Epta Piges"

Wer das "Tal der sieben Quellen" in seinen Ferien in Griechenland besuchen möchte, kann dies über die Straße Rhodos – Lindos mit dem PKW erreichen. Ein kleiner Parkplatz findet sich am Ende der Straße, die vom Ort Kolymbia über einen Hügel zum Tal führt. Weiterhin gibt es hier an den "Epta Piges" ein Restaurant, das Ihnen bei sommerlichen Temperaturen angenehm schattige Plätze und einen schönen Ausblick bietet. Abenteuerlustige erreichen den Quellteich, in dem der seltene Karpfenfisch Ghizani lebt, von hier aus über einen Tunnel, durch den knöcheltiefes Wasser fließt. Unterwegs ist die Begegnung mit freilebenden Pfauen keine Seltenheit.
schließen

Hotelangebote

Hotel Gaia RoyalUNSER TIPP
Hotel Gaia RoyalMastichari | Kos
  • 7 Tage, 03.07.22 bis 10.07.22
  • Doppelzimmer, Alles Inklu...
 
ca. 762 CHF*
pro Person
ab 713
allsun Hotel Zorbas VillageUNSER TIPP
  • 7 Tage, 02.07.22 bis 09.07.22
  • Doppelzimmer, Alles Inklu...
 
ca. 775 CHF*
pro Person
ab 725
Sofia Mythos Beach Apt.
  • 7 Tage, 04.07.22 bis 11.07.22
  • Doppelzimmer, Halbpension
 
ca. 426 CHF*
pro Person
ab 398
Bewertung Urlaub Epta Piges
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0